Chöre

Zionskantorei Bethel
Zionskantorei Bethel

Die Zionskantorei pflegt das Repertoire der klassischen Kirchenmusik und singt neben regelmäßigen Einsätzen in den Gottesdiensten in der Zionskirche zwei größere Konzerte im Jahr.

Chordàzio
Chordàzio

Chordàzio bewegt sich abseits des klassischen Repertoires, singt alles vom mittelalterlichen Madrigal bis hin zu sinnfreien Songs und schreckt dabei auch vor allerlei fremden Sprachen nicht zurück.

Vokalensemble der Kantorei Bethel
Vokalensemble der Kantorei Bethel

Das Vokalensemble der Kantorei Bethel singt hauptsächlich Musik des Barock und der Moderne.

Vokalquintett der Kantorei Bethel
Vokalquintett der Kantorei Bethel

Das Vokalquintett der Kantorei widmet sich der Musik des 16. und 17. Jahrhunderts. Hier darf der Chorleiter selbst mitsingen.

Foto: Westfalen-Blatt
Concordia Bethel

Der kleine - aber feine! - Männerchor Concordia Bethel von 1871 singt mit großer Freude und deutlich spürbarem Augenzwinkern die Männerchorliteratur des 19. Jahrhunderts.

 

gute Grundlage
Blechsalat

Neben den Chören der Kantorei Bethel gibt es auch den Blechsalat, eine Gruppe engagierter Blechbläser:innen des Posaunenchores Eckardtsheim, die Freude an neuen Entdeckungen haben.

Konzerte in der Zionskirche

Sonntag, 27. September, 17:00 Uhr
Orgelkonzert

Musik von Louis Vierne, Florentine Mulsant und Johann Sebastian Bach

Musik im Gottesdienst

Sonntag, 27. September, 10:00 Uhr
Gottesdienst am 16. Sonntag nach Trinitatis
Sänger:innen der Zionskantorei

Radio in Bielefeld (94,3 MHz)

Freiag, 25. September, 19:00 Uhr
Konzerteinführung
zum Orgelkonzert am 27. September