Zionskantorei Bethel

Zionskantorei auf der Orgelempore der Zionskirche und der Evangelist Johannes (Foto: Christian Weische)
Zionskantorei auf der Orgelempore der Zionskirche und der Evangelist Johannes (Foto: Christian Weische)

Die Zionskantorei besteht aus ca. 50 Sänger:innen aus ganz Bielefeld, singt zwei bis drei größere Konzerte im Jahr (mit Orchester- oder Orgelbegleitung bzw. a cappella) und regelmäßig in den Gottesdiensten in der Zionskirche. Im Advent ist eine Delegation als Currende in verschiedenen Häusern Bethels unterwegs, und jedes Jahr im Februar ist die Zionskantorei zu einem Probenwochenende in der näheren Umgebung Bielefelds.

 

Die Zionskantorei probt montags (außerhalb der Schulferien) um 19:30 Uhr im Frieda-v.-Bodelschwingh-Saal (Nazarethweg 4). Wer Interesse hat, in diesem Chor mitzusingen, melde sich bitte vorher bei Christof Pülsch an. Ein Vorsingen ist nicht erforderlich, Chorerfahrung und Notenkenntnisse sind erwünscht und hilfreich.

Konzerte

Sonntag, 19. Dezember 2021, 17:00 Uhr

Bielefeld – Zionskirche
Geistliche Abendmusik zum 4. Sonntag im Advent

Gottesdienste

Freitag, 15. April 2022, 15:00 Uhr

Bielefeld – Zionskirche
Gottesdienst zur Sterbestunde Jesu

Archiv

Sonntag, 6. Oktober 2019, 17:00 Uhr

Bielefeld – Zionskirche

Chorkonzert zum Erntedankfest

Charles Gounod: Messe Nr. 6 "aux cathédrales"
Motetten von Denis Rouger, Maurice Duruflé und Giacomo Meyerbeer

Chordàzio & Zionskantorei, Meike Leluschko (Sopran), Martin Hofmann (Orgel)

 

Sonntag, 7. April 2019, 17:00 Uhr

Bielefeld – Zionskirche

Passionskonzert

Alexandre Guilmant: Quam dilecta (Psalm 84)
César Franck: Sept paroles du Christ en croix

Meike Leluschko (Sopran), Stephen Chambers (Tenor), Dieter Goffing (Bass)

Jenny Meyer (Harfe), Yoana Varbanova (Pauken), Bernd Wilden (Orgel)